Rauchmelder-Test-Vergleich-der-besten-Rauchmelder-

Rauchmelder Test:
Vergleich der besten Rauchmelder in 2018

Rauchmelder-Test-Vergleich-der-besten-Rauchmelder-

Sehr wichtige technische Geräte in einem Haushalt sind die Rauch- oder Brandmelder, denn sie schlagen im Falle eines Wohnungsbrandes rechtzeitig Alarm. Daher sind sie in allen Privat- und Gewerbeimmobilien wie auch in öffentlichen Gebäude und Industrieanlagen vorgeschrieben. Es gibt sowohl manuelle wie auch automatische Rauchmelder, wobei die manuellen Modelle von Hand ausgelöst werden müssen. In diesem Artikel werden allerdings nur automatische Rauchmelder getestet.

Rauchmelder sollen die anwesenden Personen rechtzeitig bei einem Brand warnen, damit sie das Gebäude verlassen können. Dabei spielt sowohl der Brand wie auch die Rauchgasentwicklung eine Rolle, denn schon das Einatmen von Kohlenmonoxid kann tödlich sein. Brandmelder sollen auch dafür sorgen, dass die Rettungskräfte informiert werden können, sobald das Alarmsignal ertönt.

Anbieter

Bewertung

Preis

Features

Webseite

1. Ei Electronics Ei650 10
  • 22 Euro
  • 10 + 1 Jahre Produktlebensdauer
  • 10-Jahres-Lithiumbatterie
  • Ohne störendes LED-Blinken (Schlafzimmer)
  • Schutz vor Fehlalarm
  • Deutsche Version
  • 2. Pyrexx PX-1
  • 19 Euro
  • 12 Jahren Lebensdauer
  • Modernes Design
  • Kompakt
  • Ökonomisch
  • Ökologisch hergestellt
  • Hergestellt in Deutschland
  • 3. Busch-Jäger Rauchmelder 6800-0-2716
  • 15 Euro
  • Mit Testknopf und Stummschaltung
  • Geprüft nach DIN EN 14604
  • Ausgezeichnetes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 4. Hekatron Genius H
  • 23 Euro
  • Qualitatives Produkt
  • Modernes Design
  • Geprüft nach DIN EN 14604
  • 5. Mumbi RM250 VDS
  • 18 Euro
  • Geprüft nach DIN EN 14604
  • VDS 10-Jahres Rauchmelder
  • Inkl. Befestigungsmaterial
  • 6. X-Sense SD11
  • 14 Euro
  • Bewährte Detektion
  • 10 Jahre Batterielaufzeit
  • Funktionsreich
  • Schnelle Installation
  • Sehr gute Qualität
  • 7. Mumbi HM100 Hitzemelder
  • 14 Euro
  • Einfache Drahtlose Montage
  • > 85dB Alarmsignal
  • Testknopf für Funktionsprüfung
  • 8. X-Sense SD13
  • 14 Euro
  • Bewährte Detektion
  • 10 Jahre Batterielaufzeit
  • Funktionsreich
  • Schnelle Installation
  • Sehr gute Qualität
  • 9. VisorTech RWM-100 V2
  • 20 Euro
  • 4 Rauchmelder im Vorteilspack
  • Fotoelektrische Raucherkennung
  • Optische Funktionsanzeige
  • Geprüft nach DIN EN 14604
  • Akustischer Alarm: 85 dB
  • Ei Electronics Ei650 10

    Preis – 22 EUR

    Die Ei Electronics Ei650 10 Rauchmelder funktionieren nach einem Foto-optischen Prinzip, was auch als Streulicht-Prinzip bezeichnet wird, und zeigen sich höchsten Ansprüchen gewachsen. Der Brandmelder löst ein akustisches Signal aus, sobald Rauch eine optische Rauchkammer erreicht. Das integrierte, piezoelektrische Horn löst einen Schalldruck-Alarm aus, der immerhin 85 dB erreicht. Wenn der Rauch nachlässt, schaltet sich dieses Modell selbständig aus.

    10 + 1 Jahre Produktlebensdauer

    10-Jahres-Lithiumbatterie

    Kein störendes LED-Blinklicht (Schlafzimmer)

    Schutz vor Fehlalarm

    Deutsche Version

    Vorteile

    Nachteile

    • 10 + 1 Jahre Produktlebensdauer
    • Batterie unzuverlässig
    • 10-Jahres-Lithiumbatterie
    • Schutz vor Fehlalarm

    Pyrexx PX-1

    Preis – 19 EUR

    MIt dem PX-1 kommt ein Qualitätsrauchmelder mit einer eingebauten Lithium-Batterie ins Haus, die zum Schutz der Umwelt beiträgt. Das Modell soll zwölf Jahre problemlos seine Aufgabe erfüllen, wenn die Einsatz- und Wartungsvorgaben eingehalten werden. Dieser Rauchmelder beinhaltet einen durch Sensoren gesteuerten Automatismus, der nur dann ein Alarmsignal aktiviert, wenn es echte Anzeichen für einen Wohnungsbrand gibt. Dieses Produkt verfügt über eine ausgezeichnete Täuschungssicherheit.

    12 Jahren Lebensdauer

    Modernes Design

    Kompakt

    Ökonomisch

    Ökologisch hergestellt

    Hergestellt in Deutschland

    Vorteile

    Nachteile

    • 12 Jahren Lebensdauer
    • Fehlalarme
    • Modernes Design
    • Batterie unzuverlässig
    • Kompakt

    Busch-Jäger Rauchmelder 6800-0-2716

    Preis – 15 EUR

    Der Hersteller Busch-Jäger gehört nach eigenen Aussagen zu den Marktführern bei der Elektronikinstallationstechnik und verfügt über eine langjährige Erfahrung in diesem Bereich. Das Unternehmen hat zwei Standort in Aue und Lüdenscheid und weist 1300 MItarbeiter in den Produktionsstätten auf. Der Hersteller exportiert seine Waren in mehr als 60 Länder weltweit, wozu auch seine hochsensiblen Rauchmelder gehören.

    Mit Testknopf und Stummschaltung

    Geprüft nach DIN EN 14604

    Ausgezeichnete Preis-Leistung verhältnis

    Vorteile

    Nachteile

    • Mit Testknopf und Stummschaltung
    • Kleber unzuverlässig
    • Geprüft nach DIN EN 14604
    • Batterie unzuverlässig
    • Ausgezeichnetes Preis-Leistung-Verhältnis

    Hekatron Genius H

    Preis – 23 EUR

    Bei der Montage erweist sich der Genius H Rauchmelder als flexibel und kann sowohl durch die Ein- oder Zweilochmontage angebracht werden, die komfortabel und schnell gemacht ist. Meist können die vorhandenen Bohrlöcher von anderen Modellen genutzt werden. Sogar eine Klebemontage mit geprüften Klebepads ist optional möglich, die allerdings nicht im LIeferumfang vorhanden sind.

    Dieser Rauchmelder ist mit einer integrierten Echtzeituhr ausgestattet. In der Nacht wird die Beleuchtung wie auch die Lichtstärke reduziert, damit niemand gestört wird. Zudem wird zwischen 22 und 6 Uhr lediglich im Notfall ein Alarm aktiviert. Jegliche Störungsmeldungen sind in diesem Zeitraum unterdrückt.

    Qualitativ hochwertiges Produkt

    Modernes Design

    Euro Norm EN 14604

    Vorteile

    Nachteile

    • Qualitatives Produkt
    • Kurze Lebensdauer
    • Geprüft nach DIN EN 14604
    • Fehlalarme
    • Modernes Design

    Mumbi RM250 VDS

    Preis – 18 EUR

    Auch der Mumbi RM250 Rauchmelder ist nach der EN 14604 geprüft und hat eine Batterie mit einer Lebensdauer von 10 Jahren integriert. Dieser moderne Rauchmelder funktioniert mit einem Mikroprozessor und hat eine praktische Verschmutzungskompensation, wodurch eine dauerhafte Funktion des Rauchmelders gesichert bleibt.

    Geprüft nach EN 14604

    VDS Rauchwarnmelder für 10 Jahre

    Inklusive des Befestigungsmaterials

    Vorteile

    Nachteile

    • Geprüft nach DIN EN 14604
    • Kleber unzuverlässig
    • VDS 10-Jahres Rauchmelder
    • Fehlalarme
    • Inkl. Befestigungsmaterial

    X-Sense SD11 10-Jahres Rauchmelder

    Preis – 14 EUR

    Fotolelektronische Sensoren stecken in dem X-Sense Rauchmelder, damit dieser eine gefährliche Rauchdichte umgehend erkennt und ein Signalton abgibt. Die TÜV-Prüfung und die Euro Norm sorgen dafür, dass die Hausbewohner ruhig schlafen können. Bei der Herstellung wurde auf umweltfreundliche Materialien wert gelegt, wobei sich der Kunststoff als feuerfest erweist.
    Dieses Rauchmelder Modell ist auf eine Lebensdauer von mindestens 10 Jahren ausgelegt. Dank seiner photoelektrischen Sensoren hat der Brandmelder Ant-Interferenz-Eigenschaften und meldet aufgrund seiner sensiblen Einstellung auch Schwelbrände frühzeitig.

    Bewährte Detektion

    10 Jahre Batterielaufzeit

    Funktionsreich

    Schnelle Installation

    Sehr gute Qualität

    Vorteile

    Nachteile

    • Bewährte Detektion
    • Kurze Lebensdauer
    • Funktionsreich
    • Support unzuverlässig
    • Schnelle Installation

    Mumbi HM100 Hitzemelder

    Preis – 14 EUR

    Der Mumbi Warnmelder ist vorrangig ein Hitzemelder, der Gefahren für das Haus, Boot oder beim Camping anzeigt. Das Modell reagiert zuverlässig auf hohe Temperaturen und durch seinen Batteriebetrieb kann das Modell auch mobil genutzt werden. Er schützt sowohl vor Rauch wie auch vor Feuer mit einem Warnsignal.

    Einfache Drahtlose Montage

    > 85dB Alarmsignal

    Testknopf für Funktionsprüfung

    Vorteile

    Nachteile

    • Einfache Drahtlose Montage
    • Billige Materiallien
    • > 85dB Alarmsignal
    • Batterien unzuverlässig
    • Testknopf für Funktionsprüfung

    X-Sense SD13

    Preis – 14 EUR

    Bei dem Modell X-Sense Rauchmelder können sich die Bewohner im Haus sicher fühlen, da es sich um ein TÜV- geprüftes Gerät handelt. Zudem entspricht es den EN14604 Standards und besteht aus umweltfreundlichen und feuerfesten Materialien. Dabei ist das Gerät für eine Mindestlaufzeit von 10 Jahren ausgelegt. Seine photoelektrischen Sensoren bieten eine frühe Warnung auch bei Schwelbränden mit der typischen Rauchentwicklung und sie haben Anti-Interferenz-Eigenschaften.

    Bewährte Detektion

    10 Jahre Batterielaufzeit

    Funktionsreich

    Schnelle Installation

    Sehr gute Qualität

    Vorteile

    Nachteile

    • Bewährte Detektion
    • Kurze Lebensdauer
    • Funktionsreich
    • Fehlalarme
    • Schnelle Installation

    VisorTech RWM-100 V2

    Preis – 20 EUR

    Hochwertiger VisorTech RWM-100 V2 Rauchmelder mit diversen Funktionen, der in einem 4er-Set angeboten wird. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und fotoelektrische Raucherkennung.

    4 Rauchmelder im Vorteilspack

    Fotoelektrische Raucherkennung

    Optische Funktionsanzeige

    Geprüft nach DIN EN 14604

    Akustischer Alarm: 85 dB

    Vorteile

    Nachteile

    • 4 Rauchmelder im Vorteilspack
    • Störende LEDs
    • Fotoelektrische Raucherkennung
    • Batterie unzuverlässig
    • Geprüft nach DIN EN 14604
    • Nicht besonders qualitativ

    Fotoelektrische oder optische Rauchmelder

    Ein optischer Rauchmelder wird sehr gern im Haus verwendet, da diese Modelle zuverlässig arbeiten. Sie nutzen das sogenannte Streulichtverfahren, das auch als Tyndall-Effekt bezeichnet wird. Klare, reine Luft reflektiert nahezu kein Licht, weshalb die optischen Rauchmelder keinen Alarm auslösen. Zeigen sich allerdings vermehrt Rauchpartikel in der Umgebungsluft und gelangen in die optische Kammer, reagiert der Rauchmelder sofort.

    Dabei wird ein Lichtstrahl von einer Infrarotiode in einem regelmäßigen Rhythmus ausgestrahlt, den der lichtsensible Fotosensor in einem vorgegebenen Winkel wahrnimmt. Wenn Rauchpartikel in die Rauchkammer eindringen, wird dieser Lichtstrahl gebrochen, also gestreut wie auch reflektiert, was der Sensor aus Gefahr auslegt und einen lautstarken Alarmton auslöst. Der gemessene Lichtstrahl ist also der Auslöser für den Alarm in dieser Rauchmelder-Variante.

    Fazit

    Rauchmelder sind seit Jahren in jedem Haushalt vorgeschrieben, um die Hausbewohner bei einem Brand rechtzeitig zu warnen. Wer sich neue Rauchmelder anschaffen muss, hat bei der Vielzahl der Hersteller eher die Qual der Wahl. Doch es lohnt sich nicht, hier auf jeden Cent bei der Anschaffung zu achten, denn die Qualität der Rauchmelder senkt die Gefahr von Fehlalarmen und einer zuverlässigen Meldung bei einer Brandgefahr. Bei der Auswahl der Rauchmelder sollte der Käufer auf eine automatische Rauchmeldung achten. Es gibt unterschiedliche Arten der Früherkennung wie durch fotoelektrische Sensoren oder die Hitzemessung. Zudem sollte der Käufer auch auf die lange Lebensdauer einer Batterie achten, denn viele Modelle haben eine Lebensdauer von 10 Jahren und mehr zu bieten.

    Weitere Artikel

    Panzierregel-Test-Vergleich-der-besten-Panzerriege

    Panzerriegel Test: Vergleich der besten Panzerriegel in 2018

    [vc_row][vc_column][vc_column_text] Panzerriegel Test: Vergleich der besten Panzerriegel in 2018 [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width="1/2"][vc_single_image image="8192" img_size="full" css=".vc_custom_1537592772670{padding-right: 20px !important;}"][/vc_column][vc_column width="1/2"][vc_column_text]Gasmelder und Rauchmelder unterscheiden sich äußerlich kaum, was auch…
    Tresor-Test-Vergleich-der-besten-Schl_C3_BCsseltre

    Tresor Test: Vergleich der besten Schlüsseltresore in 2018

    [vc_row][vc_column][vc_column_text] Tresor Test: Vergleich der besten Schlüsseltresore in 2018 [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width="1/2"][vc_single_image image="8130" img_size="full" css=".vc_custom_1537260649428{padding-right: 20px !important;}"][/vc_column][vc_column width="1/2"][vc_column_text] Viele Eigenheimbesitzer wissen um das Risiko eines Einbruchs…
    _C3_9Cberwachungskamera-Test-Vergleich-der-besten-

    Überwachungskamera Test: Vergleich der besten Überwachungssysteme in 2018

    [vc_row][vc_column][vc_column_text] Überwachungskamera Test: Vergleich der besten Überwachungssysteme in 2018 [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width="1/2"][vc_single_image image="8116" img_size="full" css=".vc_custom_1537257667288{padding-right: 20px !important;}"][/vc_column][vc_column width="1/2"][vc_column_text] In einem modernen Sicherheitssystem sind Überwachungskameras unerlässlich und…
    Bewerten Sie unseren Artikel
    Bewertung
    5 basierend auf 1 Bewertungen
    Social Share

    Keine Kommentare

    Leave a comment