Steinschleuder:
Sind Steinschleuder in Deutschland legal und wo kann man diese kaufen

Den meisten Menschen sind einfache Steinschleudern, auch Fletsche oder Zwille genannt, aus ihrer Kindheit ein Begriff. Mit Ihr wurden aus Spaß kleine Steinchen, Erbsen, etc. verschossen. Aber: Auch heute noch gibt es vor allem moderne Steinschleudern, die sich für Erwachsene eignen und hier vor allem im Rahmen der Selbstverteidigung verwendet werden. Diese Fletschen wurden speziell gefertigt, sind gut verarbeitet und können im Rahmen der Notwehr den Angreifer in die Flucht schlagen. Ob Steinschleudern in Deutschland normal sind, worauf beim Kauf zu achten ist, wo man sie kaufen kann und was Sie sonst noch über die Zwille wissen sollten, dass erfahren Sie in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

• Steinschleudern sind vielen Menschen aus der Kindheit bekannt

• Steinschleudern sind einfach herzustellen

• Steinschleudern werden professionell hergestellt und verkauft

• Steinschleudern dienen der Selbstverteidigung

• Steinschleudern ohne Armstütze sind in Deutschland legal

Unsere Steinschleuder Produktempfehlungen

Produkt

Bild

Bewertung

Preis

Beschreibung

Link

Oramics Stone Spinner Steel Sports Catapult €19,90 Steinschleuder mit Holzgriff und 1000 Schuss Munition inklusive. Zum Shop
3Z Archery High Speed Catapult €23,99 Steinschleuder aus Metall mit Holzgriff und Zielvorrichtung. Zum Shop
Kitteny Gusset, Steel Slingshot €11,99 Günstige Steinschleuder mit handlichem Design. Zum Shop
Toparchery Steinschleuder €19,95 Profi Steinschleuder für die Jagd, das Spiel und die Selbstverteidigung. Zum Shop
AceCamp Steinschleuder aus Holz €7,95 Einfache Steinschleuder aus Holz zu günstigem Preis. Zum Shop

Was versteht man unter einer Steinschleuder?

hunting-1505594__340

Viele Menschen kennen Steinschleudern, auch Zwille oder Fletsche genannt, noch aus der Kindheit. Erbsen, kleine Steinchen oder Papierkügelchen wurden mit den Geräten verschossen, die oftmals aus einer Astgabel und einem Gummiband selbst ohne großen Aufwand hergestellt wurden. Aber: Eine professionelle Steinschleuder wird – wie andere Waffen auch – fachgerecht hergestellt. Sie besteht aus Plastik und Gummi oder Kautschuk und kann gefährliche Verletzungen zufügen. Außerdem ist das genaue Zielen mit den Geräten möglich. Die Zwille wird nicht nur von Kindern genutzt sondern auch von Erwachsenen, zum Beispiel beim Sport, verwendet. Auch die professionellen Steinschleudern aus dem Handel unterscheiden sich aber nur geringfügig von der selbstgemachten Zwille. Unterschiede gibt es vor allem in der Qualität und bei der Verarbeitung.

Warum ist die Fletsche wichtig?

Die Steinschleuder ist nicht nur ein beliebtes Spielzeug für Kinder. Sie kann auch der Selbstverteidigung im Falle eines Überfalles oder Einbruchs dienen und die Zwille wird darüber hinaus zum Beispiel im Sport verwendet. Ähnlich wie etwa beim Bogenschießen gibt es auch für die Zwille eine Vielzahl an Sportarten und Disziplinen. Hier kommt vor allem die Steinschleuder mit Armstützt und Zielvorrichtung zum Einsatz. Diese sind in Deutschland jedoch verboten. Der Sport mit der Fletsche ist generell in der Bundesrepublik weniger weit verbreitet. In anderen Ländern – auch innerhalb der EU – sieht das jedoch wieder ganz anders aus. Mit einer Fletsche können Sie sich selbst effektiv schützen und haben im Falle eines Falles eine Möglichkeit, sich schnell und einfach zu verteidigen. Die Bedienung der Flitsche ist sehr einfach und das Gerät ist bei seinem Einsatz sehr effektiv.

Wann wird eine Zwille benötigt?

Eine Steinschleuder wird zum Beispiel für den Sport benötigt. Darüber hinaus bietet es sich an, die Waffe zuhause oder im Büro zu lagern, wo sie als Schutz vor Überfällen und Einbrüchen dienen kann. Das gilt insbesondere dann, wenn Sie in gefährlichen Regionen wohnen wo das Einbruchsrisiko größer ist. Wichtig ist, dass es sich dabei um ein Gerät handelt, welches nicht über eine Armstütze verfügt oder mit einer solchen nachgerüstet werden kann. Grund dafür ist, dass solche Zwillen in der Bundesrepublik Deutschland verboten sind, da sie in die Kategorie der Waffen fallen.

Wie funktioniert eine Flitsche?

Die Funktionsweise der Flitsche ist denkbar einfach. Es handelt sich je nach Modell um ein gabelförmiges Griffstück aus Metall, Holz oder Plastik. Dieses ist mit einem Riemen aus Kautschuk oder Gummi versehen. In der Mitte des Gummis gibt es normalerweise ein breiteres Stück, welches als Griffstück und Munitionshalter dient. Sobald die Munition, zum Beispiel ein Stein, eingelegt wurde, wird die Zwille manuell mit der Hand zurückgezogen und auf diese weise gespannt. Durch loslassen des Gummis wird dann die mechanische Kraft freigesetzt, die die Munition in die entsprechende Richtung schleudert. Es handelt sich hier um ein sehr einfaches aber effektives Gerät, welches mit etwas Übung durchaus effizient und zielgenau eingesetzt werden kann.

Ist die Steinschleuder in Deutschland legal?

horizontal-1010894__340

In diesem Abschnitt schauen wir uns nun an, ob der Kauf, das Führen und das Verwenden von Steinschleudern in Deutschland legal ist, welche Bedingungen es gibt und worauf Sie dabei achten müssen. In diesem Zusammenhang ist es besonders wichtig, dass Sie die Regelungen zur Notwehr bzw. Nothilfe verstehen. Denn: Der Einsatz einer Waffe oder eines Gerätes, welches anderen Menschen Schäden oder Verletzungen zufügt, stellt erst einmal eine Straftat dar. Durch die Gesetze zur Notwehr bzw. Nothilfe wird dies jedoch im Rahmen der Selbstverteidigung unter bestimmten Umständen genehmigt.

Die Notwehr

Die Notwehr ist gesetzlich im Strafrecht veranlagt. Sie gibt Menschen das Recht, sich in einer Situation bzw. einer Gefahr für Leib und Leben auf angemessene Art und Weise zu verteidigen. Wichtig ist dabei, dass diese Maßnahme im Verhältnis zur begangenen Tat bzw. zur Gefahr steht. Wer einen unbewaffneten Einbrecher stellt und erschießt macht sich mit ziemlich großer Sicherheit strafbar. Ist der Einbrecher hingegen selbst bewaffnet, dann sieht die Situation wieder anders aus.

Die Notwehr ist die wichtigste Grundlage für den Einsatz von Verteidigungsmitteln wie Steinschleudern, Pfeffersprays, etc. Schließlich ist es in der Bundesrepublik zunächst einmal grundsätzlich verboten, einem anderen Menschen zu schaden oder diesen zu verletzen. Die Notwehr bedeutet aber auch, dass Sie unter Umständen verbotene Gegenstände oder gar Waffen einsetzen dürfen um sich zu verteidigen. Sie machen sich in diesem Falle zwar unter Umständen anderer Straftaten (unerlaubter Waffenbesitz, etc.) strafbar, aber die Notwehr selbst bleibt – sofern sie angemessen war, straffrei.

Die Nothilfe

Auch die Nothilfe ist gesetzlich im Strafgesetzbuch festgelegt. Sie ist im Grunde identisch mit der Notwehr und es gibt dieselben Kriterien, Richtlinien und Bestimmung. Der einzige Unterschied ist, dass die Nothilfe eine andere Person betrifft. Da nur eine bedrohte Person selbst in Notwehr handeln kann, gibt die Nothilfe Menschen die Möglichkeit, anderen Personen in Not zu helfen. Setzen Sie etwa Pfefferspray  ein, um eine andere Person vor einem Überfall zu schützen, handelt es sich nicht um Notwehr sondern um Nothilfe. Ist die von Ihnen in der Nothilfe ergriffene Maßnahme angemessen, dann bleiben Sie auch hier straffrei. Ansonsten machen Sie sich – wie bei der Notwehr auch – der (gefährlichen oder schweren) Körperverletzung strafbar. Stirbt der Angreifer in der Folge, dann kann auch eine Verurteilung wegen Körperverletzung mit Todesfolge oder Totschlags in Frage kommen. Mord hingegen kommt normalerweise nicht in Frage, da der Tod im Rahmen von Notwehr oder Nothilfe normalerweise weder geplant ist noch aus niederen Beweggründen erfolgt. Beides sind Voraussetzungen dafür, dass ein Mord vorliegt.

Handelt es sich bei der Steinschleuder um eine Waffe?

Anders als in Österreich handelt es sich bei einer Steinschleuder normalerweise nicht um eine Waffe. Das bedeutet, dass die Geräte ohne Weiteres erworben, besessen und geführt werden dürfen. Ausnahmen gibt es aber auch hier. Nämlich immer dann, wenn die Steinschleuder über eine Armstütze verfügt bzw. mit einer solchen Armstütze ausgestattet werden kann, ist die Zwille verboten, da es sich in diesem Fall um eine Waffe handelt. Dasselbe gilt auch für die Armstütze selbst. Für Zwillen mit Armschienen gibt es in Deutschland keine Möglichkeit zur Genehmigung oder Eintragung. Das bedeutet, dass auch mit Waffenschein bzw. einer Waffenbesitzkarte der Erwerb und das führen einer solchen Steinschleuder nicht möglich ist. Ausnahmen sind hier theoretisch im militärischen Bereich sowie für Sicherheitsbehörden wie die Polizei möglich. Aktuell wird die Zwille jedoch in Deutschland nicht von Sicherheitskräften und Soldaten verwendet.

Sind Zwillen in Deutschland legal?

Wie Sie bereits oben erfahren haben, ist der Besitz von Steinschleudern mit Armstütze oder solchen, die über eine Möglichkeit verfügen, eine solche zu installieren, sowie die Armstütze selbst, als Waffe verboten. Normale Zwillen, die nicht über eine Armstütze verfügen und auch nicht mit einer solchen ausgestattet werden können, sind hingegen keine Waffen und freiverkäuflich. Dennoch ist der Einsatz der Geräte nur im Rahmen der Notwehr bzw. Nothilfe erlaubt. Ansonsten machen Sie sich ggf. wegen Körperverletzung strafbar.

Achtung: Sowohl die Notwehr als auch die Nothilfe werden in einem gerichtlichen Strafverfahren festgestellt, da die Verletzung von anderen Personen zunächst einmal eine Straftat ist. Es ist also durchaus möglich, dass nach dem Einsatz von Pfefferspray eine Strafanzeige erfolgt. Das Gericht entscheidet aufgrund Ihrer Aussage und der Situation, ob eine Anklage erhoben wird oder nicht. Kommt es zu einem Verfahren, dann wird in dem Verfahren bestimmt, ob Notwehr bzw. Nothilfe vorgelegen hat. In diesem Fall werden Sie freigesprochen.

Wo kann man eine Fletsche kaufen?

Für den Kauf der Steinschleuder haben Sie in der Regel zwei Möglichkeiten:

• Kauf im Internet

• Kauf beim Fachhändler

Beide Möglichkeiten haben ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile. Es ist daher wichtig, dass Sie schauen, welche Möglichkeit des Kaufes von einer Steinschleuder sich für Sie am besten eignet. Wir stellen Ihnen hier beide Möglichkeiten und ihre jeweiligen Vor- und Nachteile vor.

Der Kauf im Internet

Der Kauf der Zwille im Internet ist die bequemste und einfachste Möglichkeit. Zahlreiche Händler bieten den Artikel an und Sie können aus einer großen Auswahl wählen. Die Lieferung erfolgt mit der Post sodass die neue Fletsche bereits innerhalb von wenigen Tagen bei Ihnen an der Haustür ankommt. Alle Informationen zu dem Angebot an Zwillen entnehmen Sie den jeweiligen Produktbeschreibungen. Für Fragen oder bei Unklarheiten können Sie mit dem Händler chatten oder ihm eine E-Mail schicken.

Der Kauf beim Fachhändler

Der Kauf der Steinschleuder beim Fachhändler ist etwas aufwändiger. Hier müssen Sie zunächst einen entsprechenden Händler finden und Sie sind dann auf die Auswahl vor Ort beschränkt. Auch die Preise sind oft beim Händler etwas höher als im Internet. Dafür können Sie sich die verschiedenen Steinschleudern jedoch direkt vor Ort ansehen und Fragen stellen bzw. Unklarheiten mit dem Fachmann diskutieren. Haben Sie sich für eine Zwille entschieden, dann können Sie diese außerdem sofort mitnehmen. Sie müssen nicht erst auf die Lieferung mit der Post warten. Viele Händler bieten zudem die Möglichkeit, bestimmte Modelle der Steinschleuder bei Bedarf für Sie zu bestellen. In diesem Fall müssen Sie zwar etwas warten, aber bekommen so auch vom Fachhändler die gewünschte Steinschleuder.

Steinschleuder Kauf Online oder beim Händler – Die Vor- und Nachteile

Kauf im Internet

Kauf beim Händler

Vorteile

Vorteile

Große Auswahl

Günstigere Preise

Lieferung bis an die Haustür

Schneller Support per Chat oder E-Mail

Kundenbewertungen und Rezensionen

Nachteile

Nachteile

Keine persönliche Beratung

Produktinfo nur durch Fotos und Beschreibungen

Vorteile

Vorteile

Persönliche Beratung vor Ort

Anschauen und ausprobieren des

Sofortige Mitnahme möglich

Ggf. Bestellung von weiteren Modellen möglich

Nachteile

Nachteile

Höhere Kosten

Kleinere Auswahl

Die Vor- und Nachteile der Steinschleuder

VOR- UND -NACHTEILE.pixabay

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen die wichtigsten Vor- und Nachteile der Steinschleuder vorstellen und Ihnen so bei der Auswahl bzw. Kaufentscheidung helfen.

Die Vorteile

Hier stellen wir Ihnen nun die wichtigsten Vorteile einer Steinschleuder vor. So wissen Sie, welche positiven Aspekte Sie beim Kauf des Produktes erwarten können.

• Günstig in der Anschaffung

• Einfach in der Verwendung und Bedienung

• Klein und kompakt

• Legal und ohne Altersbeschränkung erhältlich

• Effektiv zur Abwehr von Angriffen und zum Eigenschutz

Die Nachteile

• Weniger effektiv als andere Geräte

• Erfordert das genaue Zielen

• Erfordert das Mitführen von Munition bzw. Geschossen

Pfefferspraypistole kaufen – Vor- und Nachteile im Überblick

VORTEILE

• Günstig in der Anschaffung

• Einfache Bedienung und Nutzung

• Effektiver Schutz vor Angriffen

• Klein und Kompakt

• Legal und ohne Altersbeschränkung

NACHTEILE

• Weniger effektiv als andere Geräte

• Erfordert das genaue Zielen

• Munition / Geschosse erforderlich

 

 

Die verschiedenen Typen der Steinschleuder

Die Zwille gibt es in verschiedenen Varianten und Ausführungen. Unterschiede gibt es dabei vor allem bei der Form und der Größe des Griffstücks sowie bei dem Gummi. Bei Letzterem kommen als Material entweder Gummi oder Kautschuk zum Einsatz. Darüber hinaus verfügen die meisten Steinschleudern am Zuggummi über eine Auslagerung in der Mitte. Diese dient nicht nur dem Halten der Munition sondern auch dem Spannen durch die Hand. Steinschleudern die Sie im Handel kaufen, sind normalerweise immer aus Plastik oder bestehen aus einer Metall- / Aluminium und Gummi / Kautschuk Kombination. Anders als die von Kindern hergestellten Zwillen sind professionelle Fletschen nicht aus Holz.

Alternativen zur Steinschleuder

Obwohl die Zwille zur Selbstverteidigung gut geeignet und aufgrund der geringen Anschaffungskosten und Größe praktisch ist, gibt es hier inzwischen viele Alternativen, mit denen Sie sich im Falle einer Gefahr verteidigen können. Einige Beispiele stellen wir Ihnen in diesem Abschnitt vor, um Sie mit Alternativen zur Steinschleuder vertraut zu machen. Denkbar sind etwa:

  • Pfeffer Sprays
  • ein Kubotan
  • Handtaschen Alarm
  • Notruf System

All diese Dinge sind völlig legal in Deutschland erhältlich und können im Rahmen der Notwehr verwendet werden. Ob die Steinschleuder, eine andere Waffe oder gar eine Kombination aus mehreren Geräten für Sie infrage kommt, ist von der jeweiligen Situation und den örtlichen Gegebenheiten abhängig. Diese Entscheidung müssen Sie für sich selbst nach gründlicher Abwägung treffen.

Steinschleuder – Alternativen im Überblick

Alternative

Bild

Preis

Beschreibung

Zur Auswahl

Pfefferspray 14.90 € Spray zur Abwehr von Angreifern Zur Auswahl
Notrufsystem 109.90 € System zum Absetzen von einem Notruf Zur Auswahl
Handtaschenalarm 10.29 € Alarmsystem für Handtaschen Zur Auswahl
Schreckschusspistolen 39.70 € Pistolen mit Schreckschussmunition Zur Auswahl
Kubotan 17.90 € Kubotan Schlagring / Palm Stick Zur Auswahl

Die wichtigsten Eigenschaften der Fletsche

pexels-photo-1120344

In diesem Abschnitt möchten wir Sie nun mit den wichtigsten Eigenschaften der Steinschleuder vertraut machen. Diese sind für den Kauf wichtig und ihnen kommen bei der Entscheidung für eine Fletsche eine entscheidende Bedeutung zu. Die wichtigsten Eigenschaften der Zwille sind:

  • Klein und kompakt
  • Einfach zu bedienen
  • Freiverkäuflich
  • Viele Munitionsarten verfügbar

Machen Sie sich unbedingt vor dem Kauf einer Steinschleuder mit ihren Eigenschaften vertraut. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl und Anschaffung und sollten daher gründlich für jedes Produkt recherchiert werden.

Wichtige Fragen rund um die Steinschleuder

Bevor wir nun mit unseren Artikel zum Ende kommen, möchten wir Ihnen noch einige häufig gestellte Fragen rund um das Thema Steinschleudern, Notwehr und Selbstverteidigung beantworten. Wir hoffen so viele erste Unklarheiten und Fragen aus der Welt schaffen zu können.

Darf ich Steinschleudern auch im Ausland kaufen?

Steinschleudern ohne Armstütze sind in Deutschland legal und fallen nicht unter das Waffengesetz. Das bedeutet, dass Sie auch im Ausland entsprechende Produkte kaufen können. Wichtig ist, dass diese nicht über eine solche Armstütze verfügen und auch nicht damit ausgestattet werden können. Solange Sie diese Voraussetzung beachten, gibt es keine Probleme beim Kauf im In- und Ausland.

Darf ich meinem Kind eine Zwille mit in die Schule geben?

Da es sich bei der Zwille nicht um eine Waffe handelt, ist sie in Deutschland frei verkäuflich und darf ohne Altersbeschränkung besessen und geführt werden. Das schließt auch Kinder mit ein. Viele Schulen haben jedoch eigene Regeln was das Mitführen von Waffen, Steinschleudern, etc. angeht. Die Schule hat das Recht, das Betreten des Gebäudes und der Anlage mit Steinschleudern, etc. zu verbieten. Sie sollten sich daher im Vorfeld mit der Bildungseinrichtung in Verbindung setzen und klären ob und unter welchen Bedingungen eine Zwille mitgeführt werden darf.

Darf ich die Fletsche auch auf der Straße führen oder zeigen?

Ja. Steinschleudern ohne Armstütze sind keine Waffen und sind entsprechend nicht nur frei verkäuflich sondern dürfen auch ohne Altersbeschränkung, Waffenschein, etc. besessen und geführt werden. In einigen Orten und Einrichtungen, wie etwa Diskotheken, etc. kann das Mitführen einer Fletsche jedoch unter Umständen verboten sein. Dies liegt im Ermessen des Hausherrn. Sie sollten sich im Vorfeld entsprechend bei der Örtlichkeit über die Regeln und Bestimmungen für das Mitführen einer Steinschleuder informieren.

bully-3389567__340

Fazit

Damit beenden wir unseren Artikel zum Thema Steinschleudern. Sie wissen nun, was eine Fletsche ist und worauf es beim Kauf zu achten gilt. Außerdem haben Sie erfahren, dass Steinschleudern ohne Armstütze in der Bundesrepublik Deutschland legal sind und gefahrlos gekauft, besessen und geführt werden dürfen. Zudem haben wir Sie mit den Vor- und Nachteilen der Fletsche und mit einigen Alternativen vertraut gemacht. Bedenken Sie, dass der Einsatz von Zwillen, Pfeffersprays und ähnlichen Produkten grundsätzlich nur im Rahmen der Notwehr bzw. Nothilfe erlaubt ist. Ansonsten handelt es sich um eine Straftat, nämlich um eine gefährliche Körperverletzung.

Unsere Steinschleuder Produktempfehlungen

Produkt

Bild

Bewertung

Preis

Beschreibung

Link

Oramics Stone Spinner Steel Sports Catapult €19,90 Steinschleuder mit Holzgriff und 1000 Schuss Munition inklusive. Zum Shop
3Z Archery High Speed Catapult €23,99 Steinschleuder aus Metall mit Holzgriff und Zielvorrichtung. Zum Shop
Kitteny Gusset, Steel Slingshot €11,99 Günstige Steinschleuder mit handlichem Design. Zum Shop
Toparchery Steinschleuder €19,95 Profi Steinschleuder für die Jagd, das Spiel und die Selbstverteidigung. Zum Shop
AceCamp Steinschleuder aus Holz €7,95 Einfache Steinschleuder aus Holz zu günstigem Preis. Zum Shop
Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.